Posts Tagged ‘bundeswehr’

h1

Als Bundeswehrärztin in Afghanistan

November 1, 2009

Die Zeit hat mit Heike Groos, einer Bundeswehrärztin, die mehrmals in Afghanistan war, ein Interview geführt.

In diesem Interview erzählt sie von Dingen, die mir absolut fremd sind; ich war noch nie im Mittleren Osten, habe noch nie ein Kriegsgebiet besucht. Geschweige denn habe ich Menschen anders sterben sehen als an natürlichen Ursachen. Und selbst da bin ich immer rausgeschickt, abgelenkt worden.

Das Verhältnis zwischen Afghanen und Deutschen habe sich verändert, sagt sie. Ich habe mich mit diesem Krieg, diesem Konflikt (wie auch immer die politisch korrekte Bezeichnung lauten mag) zu wenig beschäftigt, um sagen zu können, dass ich mich auskenne. Vielleicht bin ich zu jung dazu, mehr als nur einen groben Überblick zu haben, vielleicht kommt verstärkend hinzu, dass Afghanistan nun mal ein Stückchen weit weg ist.

In diesem Blogeintrag soll es auch nicht um den politischen Hintergrund mit seinen Irrungen und Wirrungen gehen, sondern viel mehr um das, was Heike Groos sagt:

Read the rest of this entry ?

Advertisements